Drucken

Gürtel

Gürtel

Gürtel

Gürtel ist nicht gleich Gürtel!

Heut zu Tage werden Gürtel hauptsächlich getragen um  Hosen und Röcke vor dem  Verrutschen abzuhalten.

In der Mongolei sah dies in der Vergangenheit ganz anders aus. An Leibgürteln  wurden sogenannte Gürtelgehänge befestigt. Die waren separaten Gürtelketten oder Schnüren und  Beuteln die die persönlichen Utensilien des Trägers, wie zum Beispiel Essstäbchen,  Utensilien für die Körperpflege und Messer beherbergten.  Alles Dinge, die man auf der Wanderschaft durch die weiten der mongolischen Steppe immer gleich zur Hand haben musste.

Bei Männern diente er unter anderem auch als Waffengürtel.  Frauen trugen ebenfalls an einem Gürtel ihre persönlichen Dinge. Unter anderem waren an dem Gürtel der Frau auch  Plätze für Messer und Kochlöffel  vorgesehen, so, dass sie bei Bedarf ihr Werkzeug zur Hand hatte.

Die mongolische Sprache ist vielseitig, sie hat verschiedene Worte für einen Gegenstand oder auch verschiedene Bezeichnungen für Männer und Frauen.

So wurden Frauen in der Vergangenheit achtungsvoll als Gürtellose bezeichnet. Dieser Ausdruck rührt daher, dass Frauen eher selten Gürtel trugen.
Die Bezeichnung - Gürtellose - wird auch heute noch in der Mongolei genutzt  und zollt der Angesprochenen Frau hohen Respekt.

In der Vergangenheit wurde mit einem Gürtel auch der soziale Status in einer Gruppe angezeigt.  Je höher der Status desto prunk- und wertvoller der Gürtel. Bei hohem Ansehen wurde der Gürtel aus hochwertigen Materialien hergestellt und prachtvoll mit Gold und Edelsteinen verziert.

Gürtel wurden getauscht um Allianzen zu bilden. So machte es der große und allseits bekannte Dschingis Khan. Er tauschte seinen goldenen Herrschergürtel  mit den Anführern anderer Reiterstämme um das gemeinsame Bündnis zu besiegeln.

Konnte bei einem Kampf einem der rivalisierenden Herrscher der Gürtel abgenommen werden, bedeutete dies automatisch die bedingungslose Kapitulation.

Bei Ausgrabungen wurden Gürtel im Stil gefunden, derer unsere Gürtel nachempfunden wurden, so dass wir unserer Gürtel ebenfalls als Fürsten- bzw. Kriegergürtel bezeichnen.*

 

*Quelle: Geheime Geschichte der mongolischen Trachten I und II

 

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Leder Gürtel
139,00 *
Leder Gürtel
129,00 *
Mongolischer Leder Gürtel
Alter Preis 89,00 €
79,00 *
Sie sparen 10,00 €
Mongolischer Gürtel
69,00 *
Mongolischer Gürtel
69,00 *
Mongolischer Gürtel
89,00 *
Mongolischer Gürtel
49,00 *
Mongolischer Gürtel
Alter Preis 49,00 €
Filz Gürtel
49,00 *
Filz Gürtel
49,00 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand