Masken - Gesichter und Mythen von den Enden der Welt (Chris Rainier)

Artikel-Nr.: 9783954163052

Auf Lager
Lieferzeit: innerhalb 4 Tagen

69,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 2,6 kg


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DHL EU, DHL Europa, DHL Welt, Versandpauschale innerhalb von Deutschland, DHL Päckchen EU
Chris Rainier

Masken

Gesichter und Mythen von den Enden der Welt
 
Frederking & Thaler
  • ISBN: 9783954163052
  • Erschienen am 26.09.2019
  • 264 Seiten
  • ca. 200 Abbildungen
  • Format 30,5 x 30,5 cm
  • Hardcover mit Schutzumschlag

Ob rätselhafte Masken aus Afrika, Japan, aus dem Regenwald Neu Guineas oder lange verborgene buddhistische Bön-Masken aus den Klöstern Bhutans: Die in diesem Bildband eindrucksvoll in Szene gesetzten Masken sind Zeugnisse im Verschwinden begriffener Kulturen. Seit über 20 Jahren reist Chris Rainier, einer der wichtigsten Dokumentarfotografen weltweit, in die entlegensten Teile der Erde, um indigene Gruppen und ihre Rituale zu fotografieren. Rainier setzt den bedrohten Kulturen mit seinen ausdrucksstarken Fotografien ein unvergessliches Denkmal. Vorwort von Pico Iyer, einem der weltweit führenden Anthropologen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Mongolei (Olaf Schubert)
24,90 *
Versandgewicht: 1 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bildbände, Bücher, Buddhismus (auch Tibet), 2021, DEZEMBER