Etzel. Forscher, Abenteurer u. Agent: Lebensgesch. d. Mongoleiforschers H. Consten (Doris Götting)


Etzel. Forscher, Abenteurer u. Agent: Lebensgesch. d. Mongoleiforschers H. Consten (Doris Götting)

Artikel-Nr.: 9783879974153

Auf Lager

49,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Zentralasien, heiß umkämpfter Spielball im »Great Game« der imperialistischen Mächte, war zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein Tummelplatz von Forschungsreisenden, Abenteurern und Agenten jeglicher Couleur und Nationalität. Der Deutsche Hermann Consten (1878-1957) ist einer der großen Unbekannten unter den vielen geheim oder eher offen agierenden Protagonisten geblieben. Sein Leben, seine persönliche Verwicklung in die politischen und militärischen Konflikte der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, vor allem seine undurchsichtige Rolle im Unabhängigkeitskampf der Mongolei 1911/12 wie auch in der geheimen deutsch-türkischen Afghanistan-Expedition 1914/15, werden hier erstmals in einer umfangreichen historisch-biografischen Darstellung untersucht.

  • Autorin: Doris Götting
  • Hardcover 617 Seiten mit 33 historischen  Abbildungen
  • 1. Auflage 2012
  • ISBN: 9783879974153
  • Erschienen im Klaus Schwarz Verlag

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Weideplätze der Mongolen Band 2 (Hermann Consten)
48,00 *
Versandgewicht: 1,1 kg
Weideplätze der Mongolen Band 1 (Hermann Consten)
50,00 *
Versandgewicht: 1,2 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mongolistik & Geschichte, Biografie