Wandteppich - Buddhistische-Symbole: Die Acht Kostbarkeiten

Artikel-Nr.: 110009

Auf Lager
Lieferzeit: innerhalb 4 Tagen

139,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 6 kg


Mögliche Versandmethoden: Selbstabholung, DHL EU, DHL Europa, DHL Welt, Versandpauschale innerhalb von Deutschland, DHL Päckchen EU

Auf dem handgefertigten Wandteppich sind traditionell buddhistische Symbole zu sehen, die in kräftigen Farben dargestellt werden. 
 

  • Handgefertigt
  • Material: 100% Schurwolle, 1. Wahl
  • Maße (BxL): 100 cm x 150 cm
  • Hergestellt: Erdnet Hivis, Mongolei

 

Die Symbole tragen im Buddhismus folgende Bedeutungen (von oben nach unten):

Vase:  Sie seht für Gesundheit, Wohlstand und ein langes Leben. 

Schirm:  Er steht  für den spirituellen Schutz vor Leid und negativen Energien. 

Endlosknoten: Er symbolisiert die Unendlichkeit Buddhas Weisheit und Mitgefühl.

Rad des Lebens:  Es hat acht Speichen, die den edlen achtfachen Pfad des Buddha darstellen. In Tibet wird es auch als Rad der Transformation bezeichnet. 

Die zwei Goldfische: Sie stehen für Fruchtbarkeit, Reichtum und Freiheit. Eine weitere Bedeutung, die den zwei Goldfischen beigemessen wird, ist Mut. Denn sie wagen es, sich ihren Weg durch den Ozean des Leidens zu bahnen. 

Die Lotusblume: Sie veranschaulicht die Art und Weise, wie wir spirituell wachsen und uns allmählich über unser Leiden erheben, um Erleuchtung, Schönheit und Klarheit zu erlangen. Die Lotusblüte gibt es in verschiedenen Farben, die jeweils verschiedene Bedeutungen haben. Ein rosaroter Lotus repräsentiert den traditionellen Buddha. Purpur steht für Mystik, Rot für Liebe und Mitgefühl, und Blau für Weisheit. Ein weißer Lotus symbolisiert Spiritualität und einen klaren Geist. 

Das 3. Auge: Es symbolisiert wahres spirituelles Erwachen. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Woll Teppiche, 2021, MAI, Teppiche, Jurten (Ger) Einrichtung, Teppiche, Buddhismus, Schamanismus, Woll-Wohnen